Sportplatzbeleuchtung

Vom Freizeitsport bis zum Wettbewerb: Professionelle Beleuchtung ist heutzutage für alle Betreiber von Sport- und Freizeitanlagen unabdingbar. Die Vorteile liegen auf der Hand: Gutes Licht erhöht die Attraktivität für Zuseher während der Veranstaltung und verringert die Verletzungsgefahr für die Teilnehmer. Moderne Lichtsysteme ermöglichen zudem digitale Lichtsteuerung – damit schaffen Sie beste Sehbedingungen und hohe Flexibilität.

Unser Service für Ihre Sportplatzbeleuchtung

Reitsportanlagen, Tennisplätze und Spielfelder für Fußball, Minigolf oder Basketball haben unterschiedliche Anfoderungen für die optimale Ausleuchtung. Das richtige Licht bezieht die Umgebung mit ein und beeinflusst dadurch Wohlbefinden und Leistungskraft von Sportlern und Publikum.

Professionelle Lichtplanung

Große Beleuchtungsprojekte erfordern daher das Know-how von Spezialisten: Die Planung muss geltenden Normen und Richtlinien entsprechen und ideales Licht bei möglichst geringem Energieaufwand bieten. RIESTE Licht unterstützt Sie bei der optimalen Gestaltung Ihrer Sportplatzbeleuchtung – von der Beratung über die Planung bis hin zur Umsetzung.

RIESTE Sportplatzbeleuchtung - Unser Service

Beratung

Unsere Mitarbeiter verfügen über jahrelange Erfahrung und beraten Sie herstellerunabhängig

>>  Zur Beratung

Unabhängige Lichtplanung

Lichtplanung

Mit modernster Software entwickeln wir individuelle Lösungen für Ihre Sportbeleuchtung

>>  Zur Lichtplanung

Lichtplanung spart Geld

Förderungen

Wir informieren Sie über mögliche Förderungen – sichern Sie bis zu 30% Ihrer Investition

>>  Zu den Förderungen

Projektbegleitung

Wir begleiten Sie von der Planung bis zur Umsetzung Ihrer maßgeschneiderten Sportplatzbeleuchtung

>>  Zur Projektbegleitung

Lichtplanung ohne persönlichen Kontakt

Finanzierung

Wir helfen Ihnen bei Bedarf auch bei der Finanzierung Ihrer neuen LED Sportbeleuchtung

>>  Zur Finanzierung

Know-How

Wir halten Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen, Vorschriften und Normen

>>  Zum Blog

RIESTE Licht Anfrage

 

HALLO ich bin Anna!

Ich unterstütze Sie bei allen Fragen rund um die Realisierung ihrer Beleuchtungslösung. Gemeinsam finden wir für Sie Ihre optimale Lösung. Lassen Sie uns jetzt gleich damit beginnen, ich freue mich!

 

Die richtige Beleuchtung für jede Sportart

Jede Sportart hat individuelle Auflagen, jeder Verein besondere Wünsche an die Beleuchtung. Trotz unterschiedlicher Anforderungen haben sie eines gemeinsam: Damit Sportler zu jeder Zeit optimale Sichtverhältnisse haben und Zuschauer auch große Sportveranstaltungen uneingeschränkt genießen können, müssen Sportplätze auch im Dunkeln gut und blendfrei beleuchtet sein. Daher bedarf es der richtigen Technik. Gute Sportplatzbeleuchtung garantiert das Wohl der Sportler und Zuseher und ist gleichzeitig energieeffizient und wirtschaftlich. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung können wir Ihnen bereits in der Planungsphase mit zahlreichen Tips und aktuellem Wissen über Normen und Vorschriften zur Seite stehen.

LED Flutlicht – die intelligente Lösung für professionelle Sportplatzbeleuchtung

Moderne LED Sportplatzbeleuchtung rückt Sportler ins richtige Licht und verringert die Verletzungsgefahr. Auch finanziell lohnt sich die Umrüstung auf LED Beleuchtung: Durch die Modernisierung älterer Anlagen mit entsprechend hohem Energie- und Wartungsaufwand können Sie die Lichtqualität verbessern und dadurch die laufenden Kosten deutlich senken. LED Flutlichtbeleuchtung bietet eine Vielzahl an Optionen und hohe Flexibilität bei der Steuerung: Vernetzte Lichtsysteme ermöglichen eine vollständige Kontrolle der Sportplatzbeleuchtung und geben zudem einen genauen Überblick über Stromkosten, Nutzung und Zustand der Beleuchtungsanlage.

RIESTE Licht Reitplatz Beleuchtung Anforderungen

Reitplatzbeleuchtung

Gegenseitiges Vertrauen, Zeit an der frischen Luft und das gemeinsame Erreichen von Höchstleistungen: Reiten bringt Mensch und Tier zusammen und ist deshalb bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt. Eine gute Beleuchtung von Reitplatz, Reithalle und Stall ist daher von höchster Bedeutung: Gleichmäßige und flimmerfreie Ausleuchtung minimiert Unfallrisiken im Reitsport und garantiert damit das Wohl der Pferde und die Sicherheit der Reiter. Wir finden für Sie eine individuelle Lösung für Reithallenbeleuchtung, Reitplatzbeleuchtung und Stallbeleuchtung.

>>  Jetzt entdecken

Fußballplatzbeleuchtung

Zwei Tore, ein Ball und zwei Teams, die in 90 Minuten um den Sieg spielen: Fußball findet man in Hinterhöfen ebenso wie in großen Stadien. Ob im Sommer auf dem Spielfeld oder im Winter in der Sporthalle – die Jagd nach dem Ball zählt aus vielen Gründen zu den beliebtesten Sportarten weltweit. Um die Freude am Sport voll auszukosten und Blendung zu vermeiden, sind ideale Lichtverhältnisse ausschlaggebend. Besonders wichtig ist die Beleuchtung eines Fußballplatzes für die Orientierung der Spieler. Abgesehen von den Spielern müssen auch Zuseher und Schiedsrichter den Platz optimal einsehen können.

>>  Jetzt entdecken

Normen für Sicherheit – Anforderungen an Sportplatzbeleuchtung

RIESTE Sportplatzbeleuchtung - Normen und Vorschriften

Ob Fußballplatz oder Tennisplatz, ob Stadion für Wettbewerbe oder Spielfeld für Trainingszwecke: Sicherheit und gute Sicht am Sportplatz gehören zu den wichtigsten Kriterien bei der Wahl der richtigen Sportplatzbeleuchtung. Aus diesem Grund enthält die Norm DIN EN 12193 klare Anforderungen an die Beleuchtung von Sportstätten im Innenraum und im Außenbereich. Diese regeln unter anderem Beleuchtungsstärken, Blendungsbegrenzung und Farbeigenschaften. Das Ziel der Norm ist es, mittels Mindestanforderungen ideale Voraussetzungen für Sportler, Zuseher, Schiedsrichter und Fernsehaufnahmen zu schaffen. Wettbewerbe sollen dadurch auf nationaler und internationaler Ebene einheitlich und fair ablaufen.

Beleuchtungsklassen für Sportplatzbeleuchtung

Bei der Planung einer bestehenden oder neuen Sportplatzbeleuchtung ist es zuerst wichtig, auf welchem Wettbewerbsniveau der Sport ausgeübt werden soll. Die Aufwertung der Beleuchtung ist im Nachhinein oft einfacher und kostengünstiger, wenn sie von Beginn an eingeplant wurde. Mit der Norm DIN EN 12193 werden Flutlichtanlagen für Sportstätten in drei Beleuchtungsklassen eingeteilt. Diese reichen von Freizeitsport bis hin zu internationalen Wettbewerben und unterscheiden sich zudem je nach Sportart: Ein Sportplatz für Fußballtraining in kleinen Gemeinden muss oft nur über ein Flutlicht der Beleuchtungsklasse III mit 75 Lux verfügen. Je nach Vorgaben des jeweiligen Landesverbandes sind beim regionalen Liga-Spielbetrieb Flutlichtanlagen mit 200 Lux erforderlich (Beleuchtungsklasse II). Der nationale und internationale Spielbetrieb benötigt im Fußball demgemäß eine Sportplatzbeleuchtung mit 500 Lux und einer Gleichmäßigkeit von 0,7 (Beleuchtungsklasse I).

WettbewerbsniveauBeleuchtungsklasse IBeleuchtungsklasse IIBeleuchtungsklasse III
International/National
Regional
Lokal
Training
Schulsport/Freizeit
Welche Flutlichtstrahler für den Sportplatz gibt es?

Für Sportanlagen gibt es im Wesentlichen zwei Arten von Flutlichtstrahlern: Stationäre Flutlichtstrahler und mobile Flutlichter. Je nach Sportart und Verwendungszweck gibt es unterschiedliche Techniken. Auf vielen Sportplätzen sind nach wie vor konventionelle Halogen-Metalldampflampen (HQI) im Einsatz. HQI-Lampen bieten extrem hohen Lichtstrom und sind eine gute Alternative für Sportplätze, die höhere Investitionskosten vermeiden wollen und eine jährliche Beleuchtung von 400 Stunden nicht übersteigen. Für wirtschaftliche Sportplatzbeleuchtung von öfter genutzten Sportanlagen greift man heute in den meisten Fällen zu LED Flutlichtstrahlern, da diese wesentlich energieeffizienter sind und sich schnell amortisieren.

Wie viele Flutlichtmasten braucht mein Sportplatz?

Wie viele Flutlichtmasten auf einer Sportanlage gesetzt werden sollten, hängt stark von der Fläche der Sportanlage und der jeweiligen Sportart ab. Ein durchschnittlich großes Fußballfeld können Sie im Normalfall mit vier bis sechs Flutlichtmasten ausreichend beleuchten. Für zwei benachbarte Tennisplätze benötigen Sie etwa vier Masten mit jeweils zwei Leuchten an den äußeren Ecken. Um Ihren Sportplatz effizient und auch zukunftssicher zu beleuchten, ist eine professionelle Lichtplanung unumgänglich – damit sparen Sie auf lange Sicht erhebliche Kosten und können darauf vertrauen, dass Ihre Sportplatzbeleuchtung alle Normen und Vorschriften erfüllt. » Jetzt Lichtplanung anfragen!


Weiterführende Themen

Sportplatzbeleuchtung - RIESTE Licht

Sportbeleuchtung

Ob Fußball, Eishockey, Tennis, Skifahren, Reiten oder Schwimmen: Sport verbindet über Ländergrenzen hinaus und bringt damit Menschen zusammen. Training und Wettkampf finden bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit statt und brauchen gute Lichtverhältnisse - auch bei rauen Bedingungen…
RIESTE Licht - Referenzen

Referenzen

Lichtsysteme individuell einfach gestalten ist unsere Devise, wir versuchen für unsere Projektpartner immer das zu ermöglichen was gewünscht wird. Auf dieser Seite haben wir die Gelegenheit genutzt und zeigen Ihnen welche Möglichkeiten sich bieten. Projekte welche wir umgesetzt haben,…

Beleuchtung: Reithalle, Reitplatz, Stall, Smart Lighting

Beleuchtung von Reitbetrieben ist individuell einfach, dennoch ist vieles zu bedenken: Abdeckung der Bedürfnisse von Tier und Mensch, Einhaltung von Normen und Beleuchtungsvorgaben und natürlich auch die Finanzierung und die laufenden Kosten. Professionelle Lichtplanung bringt im wahrsten Sinne des…
LED Fußballplatz Beleuchtung

Fußballplatz Beleuchtung

Um einen Fußballplatz oder Sportplatz in der Nacht sinnvoll nutzen zu können ist es nötig eine energieeffiziente und kostensparende Sportplatzbeleuchtung zu gewährleistet. Bei dieser Sportplatzbeleuchtung ist besonders darauf zu achten, dass auch Vorschriften für etwaige Verbände und Ligen eingehalten…